Mitarbeiterseelsorge

Packen Sie mit an!

Manchmal hilft ein Gespräch

Beratung und Seelsorge für Mitarbeitende

Warum ein Gesprächsangebot?

Als Mitarbeiter/in der Evangelischen Stadtmission Freiburg leisten Sie anspruchsvolle Arbeit. Mit Leib und Seele sind Sie dabei. Das Angebot der Mitarbeiter-Seelsorge will Sie dabei unterstützen, gut für Ihre Seele zu sorgen. Gespräche können nicht jedes Problem lösen, helfen aber manchmal, einen nächsten Schritt zu sehen oder Schweres gut zu bewältigen. Dabei darf es auch um ganz persönliche und private Dinge gehen.

Wird das Gesprochene vertraulich behandelt?

Als Seelsorgerin bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet. Weder Kollegen/ Kolleginnen noch Vorgesetzte erfahren, dass Sie die Mitarbeiter-Seelsorge in Anspruch genommen haben.

Muss ich an Gott glauben, wenn ich das Angebot nutzen möchte?

Das Angebot der Mitarbeiterseelsorge ist unabhängig von Ihrer religiösen Zugehörigkeit. Glaube und Glaubenszweifel können ein Thema sein - aber nur, wenn Sie das wünschen. Sie geben vor, worum es im Gespräch gehen soll.

Was kostet mich das?

Nichts, außer Ihrer Zeit und der Bereitschaft zu reden. Die Gespräche sind für Sie kostenlos. Mein Gehalt zahlt die Evangelische Stadtmission. Ihre Gesprächstermine vereinbaren Sie mit mir so, dass sie in der Regel außerhalb Ihrer Arbeitszeit liegen.

Wo finden die Gespräche statt?

Sie haben die Wahl: Sie können mich in meinem Freiburger Büro in der Dreisamstraße 7 aufsuchen. Wir können uns an Ihrem Arbeitsplatz treffen oder an einem neutralen Ort. Auch Hausbesuche sind möglich.

 


Das bin ich

Durch meine Schwesterntracht bin ich als Mitglied einer evangelischen Schwesternschaft (Diakonisse) erkennbar. Ähnlich wie katholische Ordensfrauen lebe ich ehelos. Mein Gehalt geht an die Gemeinschaft und ich unterstehe einer Oberin als Leitung.

Mein beruflicher Werdegang

  • Ausbildung zur Religionspädagogin (Diakonin)
  • Studium der Erziehungswissenschaft und der Deutschen Literatur
  • Tätigkeit als Dozentin, Schulleiterin, Seelsorgerin und Moderatorin
  • Prädikanten-Ausbildung in der Württembergischen Landeskirche
  • Trainerin für Emotionale Kompetenz

 


Weitere Angebote

Geplant sind außerdem...

Seminare, Kurse und Veranstaltungen, z.B. zu folgenden Themen:

  • Work-Life-Balance und Selbstfürsorge
  • Konflikte und Kommunikation
  • Gott, Glaube und Zweifel

Die Angebote und Termine finden Sie im Fortbildungskalender im Intranet der Homepage.

Gerne dürfen Sie mich auch einladen...

  • zur Begleitung von Teams
  • zum Training der Emotionalen Kompetenz
  • zur Mitgestaltung von Feiern und Festen
Benutzen Sie die komfortable Vergrößerungsfunktion Ihres Browsers.
STRG +/- (PC) oder CMD +/- (Mac)

Info-Faltblatt der Mitarbeiterseelsorge

Newsletter abonnieren

Sie möchten regelmäßig über Angebote der Mitarbeiterseelsorge informiert werden? Dann schicken sie einfach eine Mail mit dem Betreff "Newsletter" an diese Adresse!

 
  • Seite drucken
 

Schwester Irmgard Richter

Büro und Gespräche: Dreisamstr. 7
(Nebengebäude im Paulushof)

Postanschrift:
Adelhauser Str. 27
79098 Freiburg

Tel. 07 61 / 3 19 17- 93
Mobil 0 15 20 / 9 31 97 78

Mail