Für die Tagespflege in unserem Seniorenpflegeheim Haus Siloah suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Freiwillige(n) im Bundesfreiwilligendienst oder FSJ.

Neben kleineren hauswirtschaftlichen Tätigkeiten sowie Hol- und Bringediensten ist die Betreuung und Begleitung älterer hilfs- und pflegebedürftiger Tagesgäste die Hauptbeschäftigung.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an
Haus Siloah, Frau Hörner
Wichernweg 2, 79189 Bad Krozingen

oder per Mail an
tagespflege-siloah@stadtmission-freiburg.de.

Für Rückfragen können Sie sich an

Bernadette Hörner, Leiterin der Tagespflege, 07633/100631
oder
Hartmut  Cech, Einrichtungsleiter Haus Siloah, 07633 1006-21

wenden.

Du interessierst dich für die Betreuung älterer Menschen?

Dann haben wir ein Angebot für dich: eine Stelle im freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD) in der sozialen Betreuung des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses (DBH) - ab April 2019 oder nach Vereinbarung.

Das Dietrich-Bonhoeffer-Haus ist ein im Kurgebiet von Bad Krozingen gelegenes Pflegeheim, in dem 101 pflegebedürftige, meist ältere Menschen leben.

Die Mitarbeiterinnen der Sozialen Betreuung bieten regelmäßige Gruppenangebote an, z.B. Singen und Gedächtnistraining, aber auch jahreszeitliche Feste. Dabei benötigen sie Unterstützung.

Wenn du Interesse daran hast, unsere Bewohner/innen zu Angeboten wie Singen und Gedächtnistraining oder bei Spaziergängen oder Arztbesuchen zu begleiten, Botengänge zu erledigen, auf Wunsch auch eigenständig kleine Angebote und die Pflege ergänzende Tätigkeiten wie Essen anreichen durchzuführen, dann bewirb dich bitte bei uns.

Für diese Tätigkeit wird die übliche Vergütung bezahlt. Die Arbeitszeiten werden frei vereinbart.

Eine Wohnmöglichkeit kann leider nicht angeboten werden.

Kontakt:
Seniorenpflegeheim Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Maria Ruesch-Rohrer und Ulrike Schlager
Herbert-Hellmann-Allee 30
79189 Bad Krozingen
Tel. 07633/93334-139

Zum 1. September 2019 suchen wir eine/n FSJler/in für die Bahnhofsmission Freiburg -  die erste Anlaufstellefür Menschen in Not am Freiburger Hauptbahnhof.

Wir verfügen über einen Gastraum mit 10 Sitzplätzen. Außerdem sind wir am Bahnhof unterwegs, um unsere Hilfe anzubieten. Unsere Gäste sind - neben Reisenden - Menschen mit schmalem Geldbeutel in besonderen Lebenslagen, z. B. Wohnungslosigkeit oder Sucht. Unser Team besteht aus vielen Ehrenamtlichen, zwei Fachkräften und Freiwilligen.
 
Tätigkeiten:
Zusammen mit einer anderen FSJlerin und Ehrenamtlichen hast Du Gespräche und Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen am Bahnhof, arbeitest in der Teeküche und bietest Umsteigehilfen für Reisende. Außerdem besorgst Du Dinge in der Stadt und hilfst bei schriftlichen und praktischen Erledigungen.
Eine bunte Mischung also, die vielfältige Erfahrungen ermöglicht.

Für diesen verantwortungsvollen Freiwilligendienst solltest Du volljährig sein.
 
Unsere Leistungen:

  • Taschengeld in Höhe von 180 €
  • volle Sozialversicherung
  • eine Regiokarte
  • Unterkunft und Verpflegung organisierst Du Dir selbst. Du erhältst dafür einen Zuschuss von 370 Euro pro Monat.  

 
Kontakt:
Sarah Gugel
Evangelische Bahnhofsmission
bahnhofsmission(at)stadtmission-freiburg.de
Tel. 0761 31917-86

Stellen für FSJ und BFD bieten wir in der Regel in folgenden Einrichtungen an:

Seniorenpflegeheim Haus Siloah (Bad Krozingen)

Seniorenpflegeheim Dietrich-Bonnhoeffer-Haus (Bad Krozingen)

Betreut wohnen am Kurpark (Bad Krozingen)

Bahnhofsmission (Freiburg)

Gemeinde dreisam3 (Freiburg)

Josefshaus (St. Peter)

Du kannst uns gerne jetzt schon eine Anfrage schicken, wenn du dich für eine Mitarbeit interessierst.

 

Neue Stellen im Bundesfreiwilligendienst sind wieder zum Oktober 2019 frei. Hier ist der Bewerbungsschluss der 30.06.2019.