Sachspenden

Wir sind für Sie da!

Vielleicht haben Sie etwas übrig, das wir noch gut gebrauchen könnten?

Wir wollen, dass Ihre Sachspende dort  ankommt, wo sie tatsächlich benötigt wird.

Deshalb bitten wir Sie, zunächst bei uns anzufragen, was wir für die Menschen in der Flüchtlingsunterkunft tatsächlich gerade benötigen.

Denn manches gibt es bereits im Überfluss, es wird jedoch nicht gebraucht. Anderes wird dringend gebraucht, wurde aber bisher leider nicht gespendet. Zudem bestehen vor Ort keine Lagermöglichkeiten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir deshalb nur angemeldete Sachspenden annehmen können.

Konkrete Bedarfe an Sachspenden finden Sie unter der Rubrik „Aktuell“.
Wenn Sie eine dieser konkreten Bedarfe decken können, senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht per Mail.
In unseren offenen Sprechstunden können die Spenden daraufhin bei uns abgeben werden.

Noch einige Hinweise…

  • Bitte melden Sie sich vorher unbedingt bei uns an. Es wäre schade, wenn Sie vor unserer Türe stehen und keiner öffnet!
  • Niemand weiß so gut, woran es fehlt, wie die Flüchtlinge selbst. Wenn möglich, sprechen Sie zuerst mit ihnen!
Benutzen Sie die komfortable Vergrößerungsfunktion Ihres Browsers.
STRG +/- (PC) oder CMD +/- (Mac)
  • Seite drucken
  • Kontakt Sascha Grether

     
 

Offene Sprechzeiten

Montag 09:00-12:00 Uhr
Donnerstag 13:00-15:30 Uhr

Termine außerhalb dieser Zeiten sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Wohnheim für Flüchtlinge
Sozialbetreuung
Wiesentalstr. 21a
79115 Freiburg

Fax: 0761/45750156

fluechtlingshilfe(at)stadtmission-freiburg.de

Laura Hirsch
BA Soziale Arbeit

Tel.: 07 61/ 13 73 18 60

Martina Steinmetz
BA Soziale Arbeit

Tel.: 07 61/ 89 76 28 98

Milena Balzar
BA Soziale Arbeit

Tel.: 07 61/ 48 08 20 43

Hanna Maier
BA Soziale Arbeit

Tel: 07 61/ 89 76 09 85

Ehrenamts-Koordinatorin

Christin Deye
BA Soziale Arbeit

Tel.: 01520 / 93197-50